Polarity-Körperarbeit im
Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Die Polarity-Körperarbeit und das begleitende Gespräch 
eignen sich sehr gut für die Betriebliche Gesundheitsförderung
in Ihrem Unternehmen.

Ihre Mitarbeiter werden hiermit effektiv beim Stressabbau
am Arbeitsplatz unterstützt.


Die Entspannungsbehandlungen können im Sitzen direkt am
jeweiligen Arbeitsplatz oder auf der Liege in einem ruhigen
Raum durchgeführt werden.

Auch Polarity-Yoga und Brain-Gym-Übungen sind als
"Stand-Up-Konzentrations-Übungen" hervorragend geeignet.


Beispiel:

Die Firma Hagedorn in Gütersloh bietet die Polarity-Körperarbeit
im Rahmen Ihres Gesundheitsmanagements an.

Betriebliche Gesundheitsförderung mit Polarity-Therapie


Diese Website verwendet Cookies.
Dies ermöglicht mir, Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten zu können. Mehr Informationen dazu finden Sie in meinen Datenschutzbestimmungen.
Mit der weiteren Nutzung meiner Internetseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Akzeptieren und speichern